Finanzielle Einbußen bei Frührentnern

Laut TK-Report nehmen ein Drittel der aus dem Job ausgeschiedenen Arbeitnehmer deutliche finanzielle Einbußen in Kauf, um früher in Rente zu gehen. Besonders betroffen von einer Frühverrentung sind Beschäftigte mit körperlich belastenden Berufen wie im Bau- und Holzgewerbe, gefolgt von Verkehrs- und Lagerarbeitern sowie den Beschäftigten aus der Metallbranche. Mehr NEWS

Zurück