Neue Datenschutzverordnung

Ab 25. Mai gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie bedeutet eine umfassende Reform des Datenschutzrechts und betrifft fast jeden Betreiber einer Website. Ausgenommen von den neuen Regeln sind lediglich Webangebote, die ausschließlich familiären oder persönlichen Zwecken dienen. Für alle anderen gilt: Bei Verstößen gegen das neue Datenschutzrecht drohen hohe Bußgelder. Mehr NEWS

Zurück