Na, dann gute Nacht!

    Am 21. Juni 2018 ist der Tag des Schlafes! Die Initiative wurde 1999 von U. Zipper und J.-H. Pauls ins Leben gerufen, um auf die gesundheitliche Bedeutung eines erholsamen Schlafes aufmerksam zu machen. Zu wenig Schlaf kann Kurzzeitfolgen wie Stimmungsschwankungen und Störungen des Kurzzeitgedächtnisses hervorrufen. Langzeitfolgen sind Übergewicht, Infektanfälligkeit, ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen und frühzeitige Alterung. Mehr NEWS

    Schokoladenseiten zeigen

    Wertschätzung fängt bei Selbstwertschätzung ein. Was denken Sie, wenn Sie in den Spiegel gucken? Kennen Sie Ihre Schokoladenseiten? Und wie setzen Sie diese gewinnbringend für sich ein? Das neue Seminar der kommunikatöre gibt Antworten. Mehr NEWS

    Mehr Zeit im Juni

    Im Juni sind die Tage am längsten. Die Sonne geht sehr früh auf und wieder unter. Mehr Freizeit und gefühlt weniger Stress, weil man abends noch richtig viel Zeit hat, um draußen zu sitzen, zu grillen, etc. Höhepunkt ist der 21. Juni mit satten 17 hellen Stunden! Viel Licht und Spaß wünschen die kommuniktaöre! Mehr NEWS

    Führungskraft als Coach

    Mitarbeiter individuell zu entwickeln und zu motivieren gehört in vielen Unternehmen zu den gewünschten Führungsskills. Führungskräfte übernehmen daher zunehmend die Rolle des Coachs. Wie ein Mitarbeitercoaching gelingen kann und wo die Grenzen liegen, zeigt das neue Seminar der kommunikatöre. Mehr NEWS

    Neue Datenschutzverordnung

    Ab 25. Mai gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie bedeutet eine umfassende Reform des Datenschutzrechts und betrifft fast jeden Betreiber einer Website. Ausgenommen von den neuen Regeln sind lediglich Webangebote, die ausschließlich familiären oder persönlichen Zwecken dienen. Für alle anderen gilt: Bei Verstößen gegen das neue Datenschutzrecht drohen hohe Bußgelder. Mehr NEWS